Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Niantic lockt inaktive Spieler mit Promocodes

Niantic lockt inaktive Spieler mit Promocodes
Niantic lockt inaktive Spieler mit Promocodes

Das Wetter ist nicht gerade das Schönste, das EX-Raid-System ist mehr als fragwürdig und trifft fast immer die anderen, man hat bereits alles im Spiel erreicht, oder schlicht weg gerade keine Lust. Es gibt viele Gründe warum man gerade nicht Pokémon GO spielt.

Niantic sieht offenbar Einbrüche in den Spielerzahlen und hat deshalb agiert. Wie der Reddit-Nutzer glaser209 berichtet hat er von Niantic eine Email erhalten, in welcher steht, dass man ihn vermisst habe. Es sei viel im Spiel passiert und man solle doch bitte mal wieder vorbeischauen.

In dieser Email gibt es dann noch einen Promo-Code für 3 Brutmaschinen und ein Glücksei.


Bildquelle Imgur

Gängige Praxis

Überall sind derartige Aktionen üblich, um inaktive Kunden oder in diesem Falle Spieler zu reaktivieren und mit kleinen Angeboten, Rabatten oder Sonderaktionen zu locken. Bestellt man zum Beispiel ein einziges Mal in einem Onlineshop ein Kleidungsstück und dann nie wieder, so erhält man sehr wahrscheinlich einen Rabattgutschein für einen künftigen Einkauf, hingegen eine Person die dort ständig einkauft geht leer aus.

Es ist also nicht verwunderlich, dass Niantic ebenfalls versucht Spieler aus dem Ruhestand zu locken und diese zum Spielen zu animieren, insbesondere da Niantic durch die Vergabe von solchen Items keine Mehrkosten hat, da es sich um virtuelle Waren handelt.

Sollte man nun weniger spielen?

In unseren Augen ist es unsinnig nun in der Hoffnung auf 3 Brutmaschinen das Spiel für mehrere Wochen liegen zu lassen. Wenn man natürlich so oder so inaktiv ist oder gerade nicht die Zeit und Lust hat zu spielen, kann man es sich nun überlegen oder kann schon mal das Postfach durchsuchen, ob man nicht schon eine solche Email erhalten hat.

Für aktive Spieler ist dies jedoch keine Lösung. Von Berichten und Kommentaren auf Facebook wissen wir, dass es sich in solchen Fällen um eine Inaktivität von mehr als 4 Wochen handelt. In 4 Wochen erhält man über das reguläre Arenasystem 1400 Münzen, was deutlich mehr Wert ist als 3 Brutmaschinen und ein Glücksei. Aus finanzieller Sicht also nicht zu empfehlen.

Fazit

Eine sicher gut gemeinte Aktion von Niantic um Spieler wieder ans Spiel heranzuführen und langfristig für alle Spieler den Fortschritt des Spiels zu garantieren. Letztendlich führt aber kein Weg daran vorbei neue Spielmechaniken ins Spiel einzuführen, die das Spiel auch langfristig interessant machen und einen sogenannten Replay-Value ( = sinngemäß einen Wert (Nutzen) das Spiel erneut oder mehrfach zu spielen) zu bieten. Das Konzept alle Pokémon zu fangen bis der Pokédex voll ist und so lange warten bis der nächste Raidboss kommt, bietet eben für die breite Masse an Spielern nicht genügend Reiz um jeden Tag aktiv dabei zu bleiben.

Hat dir der Artikel gefallen? Hier kannst du
Hey und willkommen auf Pokefans Online :-)