Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Schwere Probleme auf Apples iOS nach Update

Schwere Probleme auf Apples iOS nach Update
Schwere Probleme auf Apples iOS nach Update

Die Reihenfolge bei Updates ist immer die gleiche. Zuerst erscheint eine APK (Android), danach erscheint das Update kurze Zeit später im Google Playstore und schließlich, meist 3-4 Tage später auch im Apple AppStore.  Beide Systeme haben dadurch Vor- und Nachteile. Auf Android erhält man Updates früher und Probleme wie z.B. der Beerenbug sind dadurch ein paar Tage früher aus der Welt wärend die Apple-Welt warten muss bis das Update offiziell im Store erscheint.  Anders aber wenn es neue gravierende Bugs im Update gibt. Diese werden dann auf Android zuerst bemerkt und die Verteilung auf iOS gestoppt wodurch Apple Nutzer garnicht erst zu diesem Problem kommen.

Diesmal dürfte dabei aber was schief gegangen sein denn auf Android gibt es keinerlei Probleme wärend sich unzählige Nutzer auf iOS beschweren dass nichts mehr geht.  Die App schließt sich nach dem Click auf das Icon sofort wieder wie hier auf einem Video einer Nutzerin zu sehen.  Wie man beim Ladebalken erkennen kann, sürtzt die App immer an der selben Stelle ab. Man kann also davon ausgehen dass die App versucht eine Datei zu bearbeiten/überschreiben um den Updateprozess abzuschließen, kann dies aber nicht tun und bricht dann ab.

Des Rätsels Lösung ist wie immer auf Apple sehr einfach. Die App muss komplett von eurem Gerät gelöscht werden und neu aus dem AppStore geladen werden. Dies behebt das Problem laut ersten Berichten und lässt euch Pokémon Go wieder wie gewohnt spielen.