Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Trainer fordern 'Kontoauszüge' nach Server-Crash und Verlust von Poké-Münzen

Trainer fordern 'Kontoauszüge' nach Server-Crash und Verlust von Poké-Münzen
Trainer fordern 'Kontoauszüge' nach Server-Crash und Verlust von Poké-Münzen

Nachdem die Server gestern am 26.09.2017 stundenlang offline waren, gibt es auch danach keinen Grund zur Freude. Nach dem mehrstündigen Ausfall  stellen einige Nutzer fest, dass Ihnen mehrere tausend Poké-Münzen fehlen. Jetzt fordert die Community einsehbare Kontoauszüge ähnlich dem Tagebuch.

Gestern Dienstag konnten sich weltweit Spieler über Stunden nicht einloggen. Der genaue Grund dafür ist bisher nicht bekannt. Niantic hat sich dazu auf Twitter geäußert und schreibt "After working with our partners, we were able to resolve the issue and can now confirm that login functionality has fully stabilized.". Ob man damit die Schuld indirekt auf jemand anderen abwälzen will ist unklar. Klar ist jedoch dass der Fehler weder bei Google, noch bei Nintendo (PTC) lag. 

Kurz nachdem der Login wieder funktionierte gab es leider trotzdem wenig Grund zur Freude. Einige Trainer meldeten tausende fehlende Poké-Münzen nach dem Serverausfall. In diesem Zuge wurde die Forderung nach einer Art "Kontoauszug" laut. Verständlich ist die Forderung auf jeden Fall, denn zur Zeit gibt es keinerlei Auskunft wo und wofür Poké-Münzen ausgegeben werden. Ein Punkt der sicher auch Niantic viele Supportanfragen "Wohin sind meine Münzen verschwunden?" ersparen würde. Eine Art "Tagebuch" für Poké-Münzen wäre somit eine gute Idee.

Als Entschädigung für diesen 1 tägigen Ausfall wurde das laufende Event um 1en Tag verlängert.