Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Änderungen bei Kyogre und Botogel

Änderungen bei Kyogre und Botogel
Änderungen bei Kyogre und Botogel

Neben dem unverhofften Wechsel der regionalen Pokémon Sengo und Vipitis gab es außerdem auf den Servern von Niantic eine Änderung bei Kyogre und Botogel, laut der Analyse einiger Reddit-User.

Kyogre kann nun lediglich Kaskade als Sofortangriff und nicht wie bisher Kaskade und Drachenrute, was letztendlich an der eigentlichen Stärke und dem potenziellen Anwendungsgebiet von Kyogre nichts ändert. Die Liste der optimalen Angreifer ändert sich jedoch, da Groudon und Ho-Oh nun deutlich schneller besiegt werden, somit weniger gute Angreifer gegen Kyogre sind. Stattdessen wird Dragoran etwas besser, da er von Kaskade nicht so starken Schaden nimmt.

Weitere Änderungen

Botogel kann nun die Attacke Eissplitter  nicht mehr erlernen, womit diese zum Legacy move wird.

Die Sprunganimation von Raupy und Safcon wurde ebenfalls geändert und zeitlich angepasst.

Prognose

Wir wissen leider nicht ob sich noch weitere Änderungen im Spiel versteckt haben, aber die Änderung im Movepool von Kyogre deutet darauf hin, dass Kyogre der nächste Raidboss sein wird. Änderungen bei Attacken oder den individuellen Wettkampfpunkten wie zum Beispiel bei Mewtu, fanden stets unmittelbar vor der Veröffentlichung des jeweiligen Pokémon statt.

Ob wir demnächst zusammen mit Kyogre eine weitere Welle an neuen Pokémon erhalten bleibt noch offen, aber wie immer hoffen wir auf den Reddit-User Chrales, der in diesem Gebiet der Vorreiter ist. Unser Raid Guide zu Kyogre wurde entsprechend auf das neue Moveset angepasst!