Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Aktuelle Version trotz Bug erzwungen

Aktuelle Version trotz Bug erzwungen
Aktuelle Version trotz Bug erzwungen

Wie wir bereits berichtet haben, gibt es in der aktuellen Version einen schwerwiegenden Fehler, durch den das Spiel einfriert, wenn ihr ein bereits mit Beere gefüttertes Pokémon antippt. Der Bug ließ sich bisher nur umgehen, indem man auf das Update verzichtete bzw. die alte Version installierte. Dies ist nun auch nicht mehr möglich - Die neue Version wurde erzwungen, mit der alten Version lässt sich das Spiel nicht mehr starten.

Dass Niantic Updates erzwingt, ist erstmal nicht untypisch. Häufig ist eine neue Version erforderlich, um beispielsweise neue Attacken ins Spiel zu bringen. Bevor die neuen Inhalte veröffentlicht werden können, müssen alle Spieler die neue Version haben. Auch für den Evoli Community Day war dies erforderlich, da in der alten Version die Attacke Zuflucht nicht vorhanden war.

Unglücklich ist jedoch, dass die Version erzwungen wurde, ohne den Fehler vorher zu beheben. Da der Community Day in Asien bereits in wenigen Stunden beginnt, ist nicht damit zu rechnen, dass vorher noch eine korrigierte Version erscheint.

Falls ihr in eurem Quest-Stapel also bereits gefütterte Pokémon habt und den Stapel für den Bonus-Sternenstaub am Community Day abarbeiten wolltet, wird das nicht möglich sein - Es gibt hier keinerlei Möglichkeiten, den Bug zu umgehen. Beim Fangen von Evolis am Community Day solltet ihr bei Shinys besonders vorsichtig sein, falls ihr den Schnellfangtrick verwendet.