Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Was verbigt sich im Programmiercode von v0.69.0?

Was verbigt sich im Programmiercode von v0.69.0?
Was verbigt sich im Programmiercode von v0.69.0?

Vieles, was in dieser genaueren Untersuchung der Programmdatei von Pokémon GO Hub herausgefunden wurde, wurde bereits gestern von Niantic selbst bestätigt. Auf den legendären Raidpass und andere Dinge spezifisch zu legendären Pokémon werden wir daher in diesem Artikel nur kurz eingehen.

Folgende Dinge wurden zu legndären Pokémon im Code gefunden:

- legendäre Raidpässe

- legendärer Schlüssel und deaktivierte Arenen

- Nachricht von Professor Willow vor dem Verschicken von legendären Pokémon (ähnlich der Warnung bei schillernden Pokémon)

Es gibt außerdem einen Unterschied im Code zwischen legendären Pokémon und mystischen Pokémon, was darauf schließen lässt, dass für die mystischen Pokémon, nämlich Mew und Celebi, separate Events abgehalten werden.

Ebenfalls werden im Code "exklusive Raid Tickets" erwähnt, was sich höchstwahrscheinlich auf die legendären Raidpässe bezieht. Niantic hat bereits bestätigt, dass die legendären Raids nur über eine Einladung erscheinen. Nicht jeder Spieler wird also zu einem solchen Raid eingeladen werden. Der legendäre Raid ist laut Code versteckt, sodass Spieler ohne Einladung diesen auch nicht sehen können. - Es ist davon auszugehen, dass Niantic zunächst hochrangigen Spielern die Chance gibt legendäre Pokémon zu bekämpfen, da diese aufgrund ihrer sehr hohen WP und hohen Verteidigung schwer zu besiegen sein werden. Spieler mit niedrigem Level würden vermutlich an einem solchen Raid scheitern und wären dann enttäuscht.

QR-Code-Scanner

Im Spiel wurde ein versteckter QR-Code-Scanner entdeckt, der sich spezifisch mit der Teilnahme an Events beschäftigt. Eine Teilnahme an Events wie GO Fest, oder GO Safari wird also schnell und einfach via QR-Code funktionieren. Eine manuelle Freischaltung bzw. eine manuelle Teilnahme bei solchen Events wird dennoch möglich sein. QR-Codes sind also lediglich eine Option.

Neue Sponsoren und neuer "Encounter"

Ein Platzhalter für einen weiteren Sponsor wurde im Code gefunden, der mit "Whisk" (zu deutsch Schneebesen) bezeichnet wird. Außerdem gibt es einen neuen Encounter, der mit "Disk" bezeichnet wird. Da Encounter auf verschiedene Arten übersetzt werden kann ist nicht ganz ersichtlich, ob es sich dabei um eine Begegnung mit einem Pokémon handelt, oder um das Erscheinen eines neuen Objektes.

Wie immer halten wir euch auf dem Laufenden, falls sich Neuigkeiten auftun.