Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Katapult laut chinesischer Ingame-Mitteilung bestätigt!

Katapult laut chinesischer Ingame-Mitteilung bestätigt!
Katapult laut chinesischer Ingame-Mitteilung bestätigt!

Noch gestern Abend haben wir verlauten lassen, dass Katapult (Smack Down) die mögliche Attacke für Despotar sein könnte. Recht schnell tauchte dann ein erster Screenshot auf, in dem von Katapult die Rede ist. Inzwischen tauchten weitere Screenshots aus verschiedenen Quellen auf, sodass die Katze nun aus dem Sack ist.

Auf diesem Screenshot aus der chinesischen Version des Spiels, ist von Katapult die Rede. Außerdem wurde der Text der englischen Ingame-Mitteilung ebenfalls geändert. Wo man vorher noch "packt die Lade-TMs weg" lesen konnte, steht nun lediglich "packt die TMs weg" an jener Stelle.

Smack Down


Bildquelle WWE

Smack Down, oder eben im Deutschen Katapult genannt, ist eine Sofort-Attacke vom Typ Gestein. Despotar ist somit das erste Pokémon im Community Day, welches keine exklusitve Lade-Attacke erhält, sondern eine Sofort-Attacke.

Katapult wurde bereits vor einigen Wochen in der Datamine zur Version 0.101.0 entdeckt. Der Reddit-User Kelven91 konnte zusätzlich die Werte von Katapult aus dem Code herausfiltern.

Katapult = Steinwurf

Die bisherigen Werte von Katapult, sofern diese nicht geändert werden, entsprechen exakt den Werten von Steinwurf.

Despotar erhält also vereinfacht gesagt das Moveset Steinwurf / Steinkante, was auch Geowaz beherrscht, der bislang der stärkste Angreifer vom Typ Gestein ist.

Neuer bester Angreifer

Da die Attacken unterm Strich also identisch sind entscheidet hier rein der Angriffswert über den besten Angreifer.
Geowaz: 211
Despotar: 251

Ganze 40 Punkte mehr Angriff hat Despotar in diesem Fall, was ihn weit über Geowaz stellt. Zusätzlich hat Despotar den Vorteil, dass er keine doppelte Schwäche gegen Wasser und Pflanze hat, was ihm gegenüber Pokémon wie Ho-Oh mit Solarstrahl erneut einen Vorteil verschafft.

Fazit

Es lohnt sich definitiv, das Gesteins-Event voll auszunutzen und möglichst jede Quest für Larvitar (Lande 3 fabelhafte Würfe hintereinander) zu suchen und zu erledigen. Wer hierbei Schwierigkeiten hat, darf sich gerne helfen lassen. Fragt eure Mitspieler nach Tipps, oder lasst euch zeigen, wie man gezielt werfen kann. Ansonsten gilt: üben, üben, üben.