Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Desaster bei EX-Raids - PTC down!

Desaster bei EX-Raids - PTC down!
Desaster bei EX-Raids - PTC down!

Heute fanden weltweit die ersten EX-Raids statt, die nicht mehr zur ursprünglichen Testphase der Raids gehörten. Auch in Deutschland waren waren viele EX-Raid-Einladungen verteilt worden und das an gleich 2 unterschiedlichen Uhrzeiten um 10:30 bis 11:15 Uhr und um 15:00 bis 15:45 Uhr.

PTC vielerorts down!

Wer ein Pokémon Trainer Club-Konto hat, bei dem sah es für den EX-Raid um 15 Uhr sehr düster aus, denn die Server von Nintendo über die sich PTC ins Spiel einloggt waren offensichtlich mal wieder down. Sämtliche Spieler, die also ein PTC-Konto haben, konnten den EX-Raid nicht absolvieren.

Lediglich Google-Konten waren nicht betroffen und konnten am Raid ohne weitere Probleme teilnehmen.

Wer trägt nun die Schuld?

Niantic sind in dieser Situation häufig die Hände gebunden, da der Pokémon Trainer Club komplett in den Händen von Nintendo und der Pokémon Company liegt. Für das Versagen einer anderen Firma kann Niantic insofern nichts. Dennoch sind aus verständlichen Gründen natürlich viele Spieler unzufrieden, die sich schon in der Vergangenheit gefragt haben, warum man seinen Pokémon GO-Account, der bislang über PTC lief, nicht auf ein Google-Konto konvertieren lassen kann.

Niantic in Zugzwang

Obgleich Niantic ausnahmsweise hier nicht die Schuld trifft, sind die Spieler dennoch sichtlich erbost, da viele sogar extra für diesen Termin Urlaub genommen haben und nun mit leeren Händen dastehen. Eine schnelle Entscheidung und Entschädigung ist also dringend von Nöten.

Unser Tipp

Beschwert euch definitiv bei Niantic. Ob es auf deren Facebook-Seite, auf deren Twitter-Account oder über deren Email ist. Lasst euch das nicht gefallen, dass euch eine Chance auf Mewtu genommen wurde!

Der Ablauf der EX-Raids selbst

Da wir live bei einem der EX-Raids vor Ort waren, haben wir für euch ein Video zusammengestellt, welches wir euch morgen präsentieren werden.