Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Glurak nur noch im Mittelfeld - Lohekanonade im letzten Moment abgeschwächt!

Glurak nur noch im Mittelfeld - Lohekanonade im letzten Moment abgeschwächt!
Glurak nur noch im Mittelfeld - Lohekanonade im letzten Moment abgeschwächt!

Seit Wochen war die Vorfreude auf Glurak mit Lohekanonade groß und die Prognosen für Glurak mit der neuen exklusiven Attacke waren sehr vielversprechend. Nun sieht das jedoch etwas anders aus.

Lohekanonade

Lohekanonade ist eine exklusive Attacke für Starterpokémon vom Typ Feuer, die mit der dritten Generation der Hauptreihe eingeführt wurde. In der Hauptreihe sind die 3 Attacken der Starter Aquahaubitze, Lohekanonade und Flora-Statue gleich stark.

Die Vermutung lag also sehr nahe, dass Lohekanonade in Pokémon GO ebenfalls identisch mit der Stärke von Flora-Statue sei.

Selbst in den offiziellen Videos, die Niantic einigen YouTubern zur Verfügung gestellt hat, wird Lohekanonade mit einer Stärke von 100 gezeigt, was genau der Stärke von Flora-Statue entspricht.

Neuste Datamine

Der Dataminer Kelven91 auf Reddit hat den Servern von Niantic folgende Informationen entlocken können:

+ template_id: "V0298_MOVE_BLAST_BURN"
+ movement_id: 298
+ animation_id: 4
+ pokemon_type: POKEMON_TYPE_FIRE
+ power: 110
+ accuracy_chance: 1
+ stamina_loss_scalar: 0.01
+ duration_ms: 3300
+ damage_window_start_ms: 2750
+ damage_window_end_ms: 3200
+ energy_delta: -50

Daraus geht hervor, dass Lohekanonade (Blast Burn) nun eine Stärke von 110, statt 100 hat. Was zunächst gut klingt hat jedoch einen kleinen Beigeschmack, denn die Dauer der Attacke liegt bei 3300ms, oder einfacher gesagt 3,3 Sekunden, was den Schaden-pro-Sekunde-Wert (DPS) deutlich senkt.

Genaue Simulationen gibt es hierzu noch nicht, aber erste Hochrechnungen ergeben laut einigen Reddit-Usern, dass Glurak dadurch nur minimal stärker als Flamara sein wird und nicht wie bisher gedacht auf einer Stufe mit Entei steht.

Katapult

Außerdem wurde zusätzlich die Stärke der Attacke Katapupt (Smack Down) gefunden.

+ template_id: "V0297_MOVE_SMACK_DOWN_FAST"
+ movement_id: 297
+ animation_id: 4
+ pokemon_type: POKEMON_TYPE_ROCK
+ power: 12
+ accuracy_chance: 1
+ stamina_loss_scalar: 0.01
+ duration_ms: 900
+ damage_window_start_ms: 500
+ damage_window_end_ms: 800
+ energy_delta: 7

Auch hierzu existieren bisher noch keine Simulationen, da wir auch nicht wissen, welches Pokémon diese Attacke letztendlich erlernen wird. Es liegt jedoch nahe, dass wir diese Attacke bereits in nicht allzu ferner Zukunft im Spiel sehen werden. Die Abenteuerwoche wurde bereits für den Monat Mai angedeutet, auch wenn noch kein offizielles Datum feststeht, was ein Event voller Gesteinspokémon bedeuten wird. Außerdem könnte eines der nächsten Community-Day-Pokémon auch von dieser Attacke profitieren.

Fazit

Glurak wird so wie es aussieht nicht der erhoffte Angreifer, den sich die Spieler gewünscht haben. Katapult gibt allerdings noch Grund zur Hoffnung für andere Pokémon.