Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Quests kommen noch diese Woche! Mew erstmals erwähnt!

Quests kommen noch diese Woche! Mew erstmals erwähnt!
Quests kommen noch diese Woche! Mew erstmals erwähnt!

Soeben veröffentlichte Niantic direkt den nächsten Megaknüller und und lässt den Hype Train nahezu entgleisen. Die vor einigen Wochen in den Datamines entdeckten Quests kommen noch diese Woche ins Spiel.

Mysteriöse Dinge geschehen im Spiel

Offiziell heißt es in der Meldung von Niantic, dass ungewöhnliche Dinge in der Welt von Pokémon GO geschehen und Professor Willow euch, die Trainer, dazu auserwählt hat diese Phänomene zu erforschen. Er vermutet, dass das mysteriöse Pokémon Mew damit zu tun hat.

In der Mitteilung spricht Niantic von zweierlei Forschungsprojekten ( = Quests), an denen ihr arbeiten könnt. Feldforschungs- und Spezialforschungsprojekte.

Um Quests zu erhalten, müsst ihr Pokéstops drehen. Diese Aufgaben der Quests beinhalten das Fangen bestimmter Pokémon, Teilnahme an Kämpfen oder weitere Dinge. Spezialforschungsaufträge werden direkt von Professor Willow erteilt, laut Meldung.

Die Belohnungen

Als Belohnung für gemeisterte Aufgaben winken nützliche Items oder Begegnungen mit bestimmten Pokémon. Es gibt keine Begrenzung an wie vielen Quests man gleichzeitig arbeiten kann! Je schwieriger die Aufgabe, desto größer die Belohnung.

Stempel sammeln

Pro Tag kann ein Trainer einen Stempel erhalten für eine gemeisterte Feldforschungsaufgabe. Wer sieben Stempel gesammelt hat, dem gelingt ein Forschungsdurchbruch und man erhält noch bessere Belohnungen. Möglicherweise winkt sogar ein legendäres Pokémon als Belohnung!

Fazit

Diese Quests bringen Pokémon GO auf das nächste Level und könnten dafür sorgen, dass sowohl neue Spieler zum Spiel hinzukommen, wie auch für "alte Hasen" einen neuen Anreiz zu bieten.

Wir freuen uns auf ein großartiges, neues Feature.