Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Lavados-Tag am 8. September bestätigt

Lavados-Tag am 8. September bestätigt
Lavados-Tag am 8. September bestätigt

Niantic hat nun das bestätigt, was wir schon seit dem Zapdos-Tag vermuteten. Am 8. September findet weltweit der Lavados-Tag, sofern die dazugehörigen Bedingungen erfüllt werden.

Yokosuka Safari Zone

Vom 29. August bis zum 2. September findet die Safari Zone in Yokosuka statt. Im Rahmen dieses Events findet erneut eine globale Herausforderung statt, die vom 1. bis 2. September andauert.

Das Zeitfenster für diese Herausforderung wurde noch nicht offiziell bestätigt, wir wissen aber bereits welche Bedingungen erfüllt werden müssen und was die entsprechenden Boni dafür sind.

In Europa, dem mittleren Osten und Afrika müssen insgesamt 5.000.000 Quests absolviert werden um die Dauer der Sternenstücke auf eine Stunde zu erhöhen.

In der Region Asien-Pazifik müssen ebenfalls 5 Millionen Forschungsaufgaben gelöst werden um garantierte 3000 Sternenstaub pro Raid freizuschalten.

In Nord- und Südamerika schaltet man mit 5 Millionen Forschungsaufgaben mehr Sternenstaub aus Eiern frei. Die genaue Menge dafür ist noch nicht bekannt.

In Yokosuka auf der Safari Zone selbst, müssen 100.000 Quests erledigt werden um den Sternenstaub beim Fangen von Pokémon zu erhöhen. Auch hier ist die genaue Menge noch unbekannt.

Lavados-Tag

Wie bei den bisherigen Events wird am Lavados-Tag die schillernde Variante von Lavados freigeschaltet.

Der Zeitraum für das Event wird mit großer Wahrscheinlichkeit 11-14 Uhr sein, wie auch bei den bisherigen Events. Sollte wider Erwarten diese Zeit nicht zutreffen, geben wir diesbezüglich eine gesonderte Meldung heraus.

Unseren Raid Guide für Lavados findet ihr hier! Der beste Angreifer ist wie bisher auch Despotar mit Katapult und Steinkante.

Lavados wird während dem kompletten Eventzeitraum die Lade-Attacke Himmelsfeger vom Typ Flug beherrschen. Despotar ist gegen Flugattacken resistent, sodass sich die Schwierigkeit des Raids nicht ändern wird.

Fazit

Mit diesem Event ist bis auf Mewtu jedes legendäre Pokémon der ersten Generation als schillernde Variante verfügbar. Es bleibt also spannend was der Ultra-Bonus sein wird, der nach diesem Event ansteht.

Wir drücken allen Spielern die Daumen und hoffen auf gute Werte und viele Shinys.