Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Abenteuer-Sync-Feature - die Fitness App in Pokémon GO

Abenteuer-Sync-Feature - die Fitness App in Pokémon GO
Abenteuer-Sync-Feature - die Fitness App in Pokémon GO

Vor einiger Zeit wurden bereits Indizien für dieses neue Fitness-Feature in einer Datamine gefunden. Nun kündigt Niantic offiziell das Feature an und sagt, was es damit auf sich hat.

Abenteuer-Sync-Feature

Was für Spieler, die ein Go Plus oder eine Apple Watch haben schon fast normal ist, kommt nun für alle Spieler auch ohne Zusatzgerät.

Wer dieses neue Feature aktiviert, kann die Pokémon GO App geschlossen lassen und dennoch werden gelaufene Kilometer registriert und somit werden Eier ausgebrütet und Bonbons für den Kumpel gesammelt.

Das Spiel zeigt einem dann in einem wöchentlichen Bericht, wie viele Kilometer man zurückgelegt hat und entsprechend können Spieler dann Boni freischalten.

Wie schaltet man das Feature frei?

Noch ist diese Funktion nicht aktiviert, wir vermuten jedoch, dass diese in den nächsten Tagen freigeschaltet wird.

Sobald diese Funktion verfügbar ist, muss man diese lediglich im Spiel aktivieren. Das Spiel stellt dann automatisch eine Verbindung zur Health App auf iPhones und zur Google-Fit-App auf Android (Apps müssen installiert sein) her und schon kann es losgehen.

Fazit

Die Boni, die man durch das Laufen freispielen kann sind zwar noch nicht bekannt, aber dennoch gibt es jedem Spieler einen zusätzlichen Anreiz sich körperlich zu betätigen und er kann dies auch tun ohne aktiv Pokémon GO zu spielen. Spieler können also nun selbst beim Einkaufen, beim Joggen oder auf der Arbeit mit dem Handy in der Tasche Kilometer sammeln.

Insbesondere für Spieler, die nicht immer aufs Handy schauen möchten oder können eine sehr schöne Neuerung im Spiel!