Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Pokémon GO Version 0.119.5 Datamine

Pokémon GO Version 0.119.5 Datamine
Pokémon GO Version 0.119.5 Datamine

Die neuste Version von Pokémon GO ist gerade erstmals in einigen Play Stores zu finden. Wie immer haben sich die Dataminer von The Silph Road und Pokémon GO Hub unverzüglich auf die Datei gestürzt und haben den Code auf Herz und Nieren untersucht.

Änderungen im Back-End

1. Optimierungen bei suspendierten/gebannten Accounts

Hierbei handelt es sich lediglich um ein kleines Update der Benutzeroberfläche. Spieler, deren Account des Schummelns (Cheaten) bezichtigt wird, haben nun die Möglichkeit ihre Strafe (z.B. eine temporäre 30-Tage-Sperre wie im Fall Brandon Tan) zu akzeptieren. Ein spezieller Button erscheint hier für die entsprechenden Spieler, mit dem diese also angeben können, dass sie mit der Strafe einverstanden sind und die Schuld zugeben.

2. Testlauf eines Websocket Protokolls

Laut Dronpes von The Silph Road ist dies eine sehr interessante Neuerung. Wir werden hier nicht explizit auf die technischen Details eingehen, sondern lediglich die möglichen Anwendungen des Protokolls schildern.

Vereinfacht gesagt ist dieses Websocket Protokoll ein Weg um Geräte miteinander über ein Netzwerk zu verbinden. Niantic hat vielerlei Probleme bei der Verbindung von Servern und Endgeräten, die zum Beispiel zu Problemen in Raids führen. Mit diesem neuen Protokoll können Verbindungen in Echtzeit erstellt werden und kleinste Datenmengen zwischen 2 Geräten ausgetauscht werden.

Diese Art der Vernetzung könnte insbesondere beim PVP-System Anwendung finden, denn die einzelnen Informationen welcher Spieler gerade welche Aktion ausgeführt hat, interessieren in diesem Moment, also in Echtzeit, nur den Gegner mit dem man gerade spielt. Das tatsächliche Endergebnis des Kampfes, kann dann anschließend an den Server von Niantic übermittelt werden.

Noch gibt es keinerlei Hinweise darauf wo dieses neue System Anwendung findet, ob es Anwendung findet, oder ob dies lediglich für interne Tests in der APK hinterlegt ist. Dennoch gäbe es die Möglichkeit, dieses Protokoll für beispielsweise PVP zu nutzen.

Verbesserungen

3. Kampfteam Multi-Selektion

Ähnlich wie man bereits mehrere Pokémon gleichzeitig auswählen kann um diese auf einen Schlag an den Professor zu senden, so soll es nun auch möglich sein gleich mehrere Pokémon für ein Kampfteam auszuwählen. Wo man also bislang sechs Mal einzeln je ein Machomei auswählen musste, soll man künftig gleich 6 Machomei (oder 2 Machomei, 4 Hariyama) auswählen können, die dann im Kampfteam auftauchen.

Hinweise, Leaks, neue Feature

4. Herbst 2018 Event

Ein neues Event wurde in der APK gefunden, welches schlicht den Titel "FALL_2018" (also Herbst) trägt. Es sei an dieser Stelle zu erwähnen, dass das Halloween-Event 2017 explizit als HALLOWEEN_2017 im Code hinterlegt war - es deutet also darauf hin, dass es entweder dieses Jahr erstmals kein Halloween-Event geben wird, oder das Herbst-Event noch vor dem Halloween-Event stattfinden wird.

Fest steht aber definitiv, dass ein neues Event kommt!

5. Sternenhieb bereit zur Veröffentlichung

Die Attacke Sternenhieb (engl. Meteor Mash) ist nun nicht nur auf dem Server, sondern auch in der APK vorhanden und könnte somit jeden Augenblick freigeschlatet werden. Wie wir bereits in unserer Ankündigung zum Community Day vorausgesagt haben, rechnen wir fest damit, dass Metagross die Attacke Sternenhieb erlernen wird!

6. Sportliche Ziele und Belohnungen!

Eine große Neuerung kommt ins Spiel und es dreht sich alles um das Thema Fitness.

1. Jeder Spieler hat 3 wöchentliche Fitnessziele, um zunehmende Distanz mit Pokémon GO zu laufen.

2. Ein "Fitness Report" soll dem Spieler den bisherigen Fortschritt der Ziele zeigen. Eventuell läuft es darauf hinaus eine bestimmte Anzahl Bonbons mit einem Kumpel zu erlaufen.

3. Es scheint so, dass sich das wöchentliche Ziel auch nach dem Trainerlevel des Spielers richtet. Spieler mit einem hohen Trainerlevel könnten also "schwierigere" Ziele sehen, sprich eine höhere Distanz pro Woche.

4. Das erreichen eines Ziels bringt dem Spieler eine "Fitness-Belohnung."

5. Die erreichten Ziele und erhaltenen Belohnungen werden ebenfalls im Tagebuch hinterlegt.

Was nicht in der Datamine gefunden wurde

Die Attacken Steigerungshieb und Krabbhammer

Die echte Audiodatei für Kecleon. Die Datei ist immer noch vorübergehend durch die von Meltan ersetzt - Kecleon muss also wohl auf sich warten lassen

Hinweise auf Generation 4

Neue Hinweise auf PVP

Neuer Ladebildschirm

Fazit

Obwohl es noch immer keine Hinweise auf die nächste Generation oder PVP gibt, sind diese Neuerungen nicht zwangsläufig in Ferner Zukunft. Wir wissen nicht was Niantic im Hintergrund macht und welche Feature bewusst aus der APK entfernt wurden.

Das neue Fitness-Feature sieht durchaus vielversprechend aus und könnte Spieler zusätzlich motivieren mehr zu laufen und könnte somit auch einen positiven Effekt auf deren Gesundheit haben. Auch ein neues Event könnte durchaus für neuen Wind sorgen!

Die APK könnt ihr hier bei uns herunterladen.