Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Pokémon GO Version 0.123.1 - Datamine

Pokémon GO Version 0.123.1 - Datamine
Pokémon GO Version 0.123.1 - Datamine

Die neueste Version von Pokémon GO hat es in sich. Niantic macht selbst in den offiziellen Patch Notes kein Geheimnis daraus, dass mit diesem Update die vierte Generation kommt! Was sich außerdem im Code der Version versteckt haben die Dataminer von The Silph Road und Pokémon GO Hub zusammengetragen.

AR Plus Update

AR+ war bislang nur exklusiv auf Apple-Geräten verfügbar, da nur dort die nötigen Voraussetzungen gegeben waren. Doch nun hat Google mit AR Core nachgelegt, was einigen Androind-Geräten ermöglicht ebenfalls AR+ zu nutzen. Nicht alle Android-Geräte sind mit AR+ kompatibel, aber nach und nach sollen weitere Geräte hinzugefügt werden.

Unter iOS wurde ARKit auf die aktuellste Version angeglichen, sodass AR+ mit dem neuen Update etwas flüssiger und besser funktionieren sollte.

Push Benachrichtigungen nun gebündelt

Bislang erschien jede Benachrichtung zur Freundschaft, zu Pokémon in Arenen, zu Geschenken und andere Infos einzeln. Mit dem neuen Update sollen diese nun gebündelt erscheinen, sodass man diese auch auf einen Schlag wegwischen kann.

Shiny Symbol Bugfix

Das neue Symbol zum besseren Erkennen bei schillernden Pokémon funktioniert scheinbar nicht immer wie gewünscht. Manche schillernden Pokémon wurden dennoch nicht als solche gekennzeichnet. Mit dem neuen Update soll dieser Fehler nun behoben sein.

Mehrfach-Auswahl in Kämpfen

Wie schon kürzlich in einer Datamine angekündigt, soll man mit diesem neuen Update nun gleich mehrere Pokémon für ein Kampfteam auswählen können. Statt einem Machomei kann man somit also gleich 6 Machomei auswählen und in das Kampfteam holen um Zeit zu sparen.

Alle Pokémon der 4. Generation im Code!

Serverseitig wurden die Pokémon bereits von Chrales gefunden. Nun wissen wir, dass auch auf den Endgeräten alle Voraussetzungen für die Veröffentlichung dieser Pokémon gegeben sind.

17 neue Attacken

Auch diese Attacken konnte Chrales bereits den Servern entlocken. Diese neuen Attacken könnten also mit der Aktivierung der neuen Version im Spiel auftauchen. Es ist also ratsam nun auf neue legacy Movesets zu achten!

Meltan und seine Entwicklung?

Im Code wurde erneut das Pokémon #891 (Meltan) mit dessen Ruf (Audiodatei) gefunden, doch nun wurde zusätzlich auch #892 gefunden. Ein Pokémon, welches also unmittelbar mit Meltan zusammenhängt.

Eine neue regionale Box?

Dieses Grafik eines Geschenks wurde ebenfalls im Code gefunden und ist dort als "local box" (regionale Box) hinterlegt. Wir vermuten stark, dass es sich hierbei dem Aussehen nach um ein künftiges Angebot im Pokémon GO Shop handeln wird. Interessant ist hier der Zusatz "local" - was darauf schließen lässt, dass diese Box unter Umständen nicht überall angeboten wird, oder möglicherweise je nach Standort einen anderen Inhalt bietet.

Neue Generation 4 Medaille - Sinnoh

Die Grafik der Medaille selbst wurde noch nicht gefunden, da diese neuerdings nicht mehr auf dem Handy gespeichert werden, sondern immer direkt vom Server geladen werden. Der Platzhalter ist jedoch schon vorhanden.

Änderungen beim Rauch?

Chrales fand kürzlich heraus, dass die spezifischen Daten des Items "Rauch" vom Server verschwunden sind. Nun sind im Bezug auf Rauch neue Informationen im Code gefunden worden

  • SpawnTable

  • SpawnTableProbability

  • Weight

Nun scheint es also eine Tabelle zu geben in der die möglichen Pokémon, die das Item Rauch generiert aufgelistet sind. Außerdem wird hier von der Wahrscheinlichkeit gesprochen und vom Gewicht. Noch haben wir zu wenige Informationen um eine feste Aussage zu machen, doch Änderungen im Bereich Rauch sind hier sehr wahrscheinlich.

Fitness Boni

Auch die Fitness Boni, die in der letzten Datamine gefunden wurden sind nach wie vor aktiv. Es macht laut TSR den Anschein, dass dieses Feature demnächst freigeschaltet wird.

Hinweise auf neues Kampfsystem

Bislang wurden Attacken laut Dronpes von The Silph Road im Code numeriert dargestellt. Vereinfacht gesagt stand im Code vorher "Moveset 1" und "Moveset 2" - doch nun wurde diese klare Numerierung entfernt und es steht nur noch einmalig ein Platzhalter für die Attacken dort. Möglicherweise sehen wir also deutlich mehr als nur 2 Attacken an einem Pokémon.

Fazit

Niantic hat sich selbst auferlegt immer wieder große Quartalsupdates zu bringen. Dies ist mit großer Sicherheit ein solches Update, welches viele große Änderungen mit sich bringt. Von offizieller Seite kennen wir bereits die Änderungen in der WP-Formel, der Nest- und Spawnmechanik, sowie die Einführung der neuen Generation. Doch was sich hier im Code versteckt zeugt von deutlich mehr als nur diesen Änderungen!

Die APK zu dieser Version könnt ihr hier bei uns herunterladen.