Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Sinnoh-Stein nicht mehr garantiert!

Sinnoh-Stein nicht mehr garantiert!
Sinnoh-Stein nicht mehr garantiert!

Mit der Einführung des Sinnoh-Steins vor etwa 2 Wochen wurde dieser als garantiertes Item aus dem Forschungsdurchbruch eingeführt. Nun hat Niantic dies geändert!

Der Zufall bestimmt die Belohnung!

Vor Einführung des Sinnoh-Steins waren die Belohnungen grundsätzlich dem Zufall überlassen. Mal gibt es Poké-, Super- oder Hyperbälle, Mal Sternenstaub oder Sonderbonbons - der Sinnoh-Stein war die letzten Male jedoch garantiert.

Inzwischen ist auch der Sinnoh-Stein ein zufälliges Item im Durchbruch. Von etwa 5 Trainern, die Ihren Durchbruch abholen, erhält einer einen Sinnoh-Stein - so zumindest die ersten Hochrechnungen ausgehend von den Berichten auf Reddit.

Warum alles per Zufall?

Die genauen Hintergründe der Umstellung sind uns nicht bekannt. Wir vermuten jedoch, dass Niantic so künstlich den Bedarf an Sinnoh-Steinen verlängert. Denn wer beispielsweise nur alle 2 Wochen einen Stein bekommt, braucht nun doppelt so lange um seinen Sinnoh-Pokédex zu vervollständigen.

Wir hoffen jedoch, dass Niantic der ursprünglichen Ankündigung nachkommt und den Sinnoh-Stein auch über andere Wege verfügbar machen wird.

Fazit

Wer nun keinen Sinnoh-Stein aus dem Forschungsdurchbruch erhält, dem bleibt nichts anderes übrig als es in der nächsten Woche nochmal zu versuchen. Eine Methode um die Chancen zu erhöhen gibt es nicht.