Go Games kontakt(at)pokefans.online

Pokefans Online Logo

Alex Wiebogen , John Smith

Tipps im Umgang mit dem Pokébox-Bug

Tipps im Umgang mit dem Pokébox-Bug
Tipps im Umgang mit dem Pokébox-Bug

Der Pokébox-Bug ist ein äußerst lästiger Fehler im Spiel, der sich in Version 0.87.5 der Pokémon GO App eingeschlichen hat. Bei diesem Bug springt die Ansicht der Pokébox immer wieder nach ganz oben zum ersten Pokémon zurück. Dies geschieht sowohl beim Versenden, beim Favorisieren und auch beim Umbenennen von Pokémon.

Wie man im Video sehen kann, landet man egal bei welcher Aktion immer wieder ganz oben, obwohl man in der Liste schon deutlich weiter unten war. Ein Problem was nicht nur das Bewerten und Versenden von Pokémon schwierig gestaltet, sondern auch ein Problem, welches das Entwickeln für Erfahrungspunkte enorm erschwert.

Abhilfe beim Entwickeln

Wer trotz des Fehlers effektiv entwickeln möchte, der sollte sich die Suchfunktion der Pokébox zu Nutze machen. Denn dank dieser ist es möglich Pokémon von der Anzeige auszuschließen und sich nur bestimmte Pokémon anzeigen zu lassen.

Beispielsweise führt das Kommando "entwickeln&10,13,16" dazu, dass dem Spieler nur Raupy, Hornliu und Taubsi angezeigt werden und nur Pokémon für die man genug Bonbons zum Entwickeln hat. Sollte der Spieler also zunächst 10 Raupy haben, aber nur 24 Raupy-Bonbons, so werden nach dem Entwickeln zweier Raupy keine mehr angezeigt und an erster Stelle steht nun ein Hornliu. Die Entwickelten Pokémon tauchen ebenfalls nicht mehr auf, da diese dann eine andere Pokédexnummer haben.

Wer jedoch nicht alle Pokédexnummern auswendiglernen möchte und sich dennoch dieses Featuer zu Nutze machen möchte, der kann hier sein persönliches Kommando erstellen lassen. Einfach gewünschte Pokémon auswählen und entsprechend das Kommando kopieren und in Pokémon GO eintragen.

Noch nichts Offizielles

Niantic hat sich noch nicht zu diesem Bug im Spiel geäußert. Sobald Niantic eine Lösung für das Problem gefunden hat und der Bug nicht mehr im Spiel ist, werden wir dies berichten.

Hat dir der Artikel gefallen? Hier kannst du
Hey und willkommen auf Pokefans Online :-)